Hygienekonzept BackLightRacing
Stand 15.10.2020


Allgemeines:

Vor dem Betreten der Racing Lounge ist das Händedesinfizieren Pflicht. Aktuell begrenzen wir BlackLightRacing auf 12 Teilnehmer pro Gruppe.
In der Lounge muss die ganze Zeit ein Mund-, Nasenschutz getragen werden.
Bitte halten Sie in der Lounge den Abstand zu den anderen Gästen ein.
Wir tragen zu Ihrer und unserer Sicherheit selbstverständlich auch einen Mund-, Nasenschutz.

Desinfektionsmittel:

Wir haben für Sie ausreichend Möglichkeiten geschaffen sich die Hände zu desinfizieren.

Kontaktdaten:

Laut Verordnung sind wir dazu angewiesen folgende Daten von Ihnen aufzunehmen: Vorname, Nachname, Anschrift, Telefonnummer, Datum des Besuches, Ankunftszeit und Uhrzeit des Verlassens der Lounge.

Weitere Hygienemaßnahmen:

Unsere Fahrzeuge + Regler, sowie alle Tische und Stühle werden nach jeder Gruppe gereinigt und desinfiziert. Alle Oberflächen und Sanitäranlagen werden ebenfalls mehrmals täglich gereinigt. Während der Racingzeit wird mindestens einmal stoßgelüftet. Das Mitbringen eigener Speisen und Getränke jeglicher Art ist grundsätzlich nicht erlaubt.

Besuchsverbot:

Sollten Sie Anzeichen von Husten, Schnupfen, Halsschmerzen oder Fieber haben, dann sehen Sie bitte von einem Besuch bei uns ab.